202-67501 Basiskurs Neuro-Linguistisches-Programmieren BU

Plätze frei

Beginn Mo., 26.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 360,00 € Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.
Dauer 5 x 8 UStd.
Kursleitung Ute Steinsberger

In diesem Basiskurs werden die Grundlagen des NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) auf kreative und verständliche Art erklärt, demonstriert und praktisch geübt.
NLP ist ein Kommunikationsmodell, das viele Möglichkeiten bietet erfolgreich zu kommunizieren. Die Techniken helfen eigene Denkprozesse zu verstehen und unterstützen neue lösungsorientierte Verhaltensweisen im Alltag
Durch gezieltes Training unserer Wahrnehmung erkennen wir, ob das, was wir mitteilen wollen, auch das ist, was unser Gegenüber tatsächlich versteht. Sie lernen, die Perspektiven und Sichtweisen anderer Personen einzunehmen und aus der Außenperspektive Situationen wahrzunehmen. Dies eröffnet die Möglichkeit, Beziehungen zu anderen Menschen zufriedenstellend zu gestalten und Handlungsalternativen in schwierigen Situationen zu erkennen. Ziele realistisch und planbar gedanklich zu erleben, ist ein starker Motivationsfaktor, um neue Wege zu gehen und Neues auszuprobieren. In diesem Bildungsurlaub werden NLP Methoden vorgestellt, die eine gute Basis für gewünschte Veränderungen schaffen können. Darüber hinaus erfahren Sie, einschränkende Glaubenssätze (sich selbst erfüllende Prophezeiungen) zu hinterfragen und durch positive zu ersetzen sowie eine Fragetechnik, die es Ihnen ermöglicht, konkrete Informationen zu erhalten und Interpretationen zu vermeiden.




Kursort

Raum 27, VHS-Haus

Wallstr. 17
21682 Stade

Termine

Datum
26.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 27
Datum
27.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 27
Datum
28.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 27
Datum
29.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 27
Datum
30.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 27