Kultur, Gestalten / Kursdetails

211-81051 Aquarell mit allen Sinnen

Plätze frei

Beginn Sa., 20.03.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 33,00 € Zzgl. 5,- € Materialkosten
Dauer 1 x 8 UStd.
Kursleitung Sven Brauer
Bemerkungen Bitte bringen Sie Aquarellpinsel in verschiedenen Größen, bitte keine Borstenpinsel, Aquarellfarben, Tuben oder Näpfchen, einen großen Flachpinsel zum Grundieren der Leinwände, Aquarellpapier in beliebiger Größe, Leinwände in beliebiger Größe, bitte nicht größer als 80 x 80 sowie weiße Acrylfarbe mit.

In diesem Kurs zeigt Sven Brauer mit experimenteller Herangehensweise, wie spannende Stillleben auf Aquarellpapier und Leinwand entstehen können. Die Teilnehmenden werden die Erfahrung machen, dass scheinbar unscheinbare Gegenstände, wie etwa eine Tomatenscheibe, zum Star eines Stilllebens werden. Die Teilnehmenden werden nicht nur mit Aquarellfarben arbeiten, um den Spannungsbogen des Stilllebens zu erhöhen, sondern auch mit löslichem Kaffee, Salz und anderen spannenden und überraschenden "Zutaten". Spielerisch und scheinbar ganz nebenbei lernen die Teilnehmenden die Grundlagen der Farblehre, Bildkomposition und Materialkunde kennen.
Gearbeitet wird nach Gegenständen, die der Kursleiter zur Verfügung stellt. Auch die "geheimen" Zutaten werden vom Kursleiter mitgebracht. Dieser Kurs eignet sich für Unerfahrene sowie Fortgeschrittene gleichermaßen.




Kursort

Raum 36, VHS-Haus

Wallstr. 17
21682 Stade

Termine

Datum
20.03.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 36