222-21071 (Wie) geht Psychodrama online? Grundlagen von Psychodrama und Soziometrie für die Arbeit in Gruppen

Plätze frei

Beginn Fr., 16.09.2022, 15:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 91,00 €
Dauer 6 x 4 UStd.
Kursleitung Therese Wunram-Falk
Bemerkungen Technische Voraussetzung: Stabile Internetverbindung, Rechner mit Kamera und Mikrofon.

Beratungen im Online-Format werden in der Zukunft ein fester Bestandteil für Beraterinnen und Berater in ihrer Arbeit sein. Psychodramatiker*innen haben Möglichkeiten erarbeitet, wie die Arbeitsschritte in Psychodrama und Soziometrie auch im Online-Format erfolgreich eingesetzt werden können. In diesem Kurs profitieren Sie von den Ergebnissen und erweitern Ihre persönliche und fachliche Kompetenz.

Sie werden u. a. vertraut mit
- Grundlagen des Psychodramas und der Soziometrie
- Rolle und Aufgaben der Leitung in Psychodrama und Soziometrie,
- Grundelementen und Nutzen von Soziometrie für die Arbeit mit Gruppen,
- Steuerungsmöglichkeiten in Gruppenprozessen

Sie erleben
- praktische Beispiele im online-Format
- Aufbau und Ablauf online-basierter psychodramatischer Arbeit
- Anwendungen einzelner psychodramatischer Methoden
- Übungsleitungen der Teilnehmer*innen




Kursort

Online

Wallstr. 17
21682 Stade

Termine

Datum
16.09.2022
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, Online
Datum
17.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, Online
Datum
23.09.2022
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, Online
Datum
24.09.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, Online
Datum
30.09.2022
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, Online
Datum
01.10.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, Online