/ Kursdetails

191-12061 Rassismus - Vortrag und Diskussion

Kurs abgeschlossen

Beginn Mi., 12.06.2019, 09:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x3 UStd.
Kursleitung Ayantu Haase

In Kooperation mit dem Diakonieverband Stade
Was genau ist Rassismus eigentlich und welche unterschiedlichen Formen gibt es? Wie gehe ich im Alltag mit Rassismus um?
Migrant*innen in Deutschland erfahren auf unterschiedliche Art und Weise Diskriminierungen. Neben Ablehnung, Ausgrenzung und Beleidigungen sind struktureller und institutioneller Rassismus fester Bestandteil ihres Alltags. Aufgrund ihres Aussehens, ihrer Herkunft oder Sprache müssen sie mit Benachteiligung in verschiedenen Bereichen rechnen; sei es auf dem Arbeitsmarkt, beim Zugang von Dienstleistungen, auf dem Wohnungsmarkt, sowie bei Behörden und Ämtern. Die Folgen für Betroffene von Rassismus sind schwerwiegend.
Wie gehe ich mit Rassismus um? Was steht im deutschen Grundgesetz über den Umgang mit Gleichstellung, Meinungs- und Religionsfreiheit?



Kurs abgeschlossen
Empfehlen

Kursort

Raum 16, VHS-Haus

Wallstr. 17
21682 Stade

Termine

Datum
12.06.2019
Uhrzeit
09:30 - 12:00 Uhr
Ort
Wallstr. 17, VHS-Haus, Wallstr. 17, Raum 16



Dokumente

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.